Du bist noch keine fünfundzwanzig und dennoch ohne Ausbildung oder Job?

Was ist los? 

Unternehmen suchen dringend Arbeits-/ Fachkräfte. Eine Ausbildung wäre sinnvoll und, um Dein Leben selbstbestimmend führen zu können, essentiell.

Denn, "OHNE MOOS NIX LOS". cool

Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung erhältst Du bessere Aufstiegs- und damit verbundene Verdienstmöglichkeiten.

Deshalb ist eine der wichtigsten Entscheidungen in Deinem Leben, die Berufswahl.

Jede Ausbildung stellt spezielle Anforderungen an Dich, die Du für Deine Zukunft brauchst.

Lass uns reden! Über Deine Träume, Deine Stärken und Deine Pläne.

Auf dem Arbeitsmarkt gewinnen persönliche Schlüsselkompetenzen immer mehr Bedeutung. Was Dich zur Frage führt, was kann ich, was will ich und welche Ausbildungsmöglichkeiten habe ich?

Schlüsselkompetenzen: die 25 häufigsten Nennungen in der (berufs-)pädagogischen Literatur (von insgesamt 654 Begriffen)

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperationsfähigkeit
  • Denken in Zusammenhängen
  • Flexibilität
  • Selbständigkeit
  • Kreativität
  • Problemlösefähigkeit
  • Transferfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsgefühl
  • Lernfähigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Ausdauer
  • Genauigkeit
  • analytisches Denken
  • logisches Denken
  • abstraktes Denken
  • selbständiges Lernen
  • Leistungsbereitschaft
  • Kritikfähigkeit
  • Urteilsfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse

Quelle: Didi et al. 1993, zit. nach Weinert 1998: 24 f.

Als Unterstützer und Wegweiser stehen wir Dir mit verschiedenen Möglichkeiten zur Seite:

  • Projekte zur beruflichen Orientierung („STABIL“)
  • Projekte zur Nachholung Hauptschulabschluss
  • Eignungsfeststellung
  • Erprobungen im Unternehmen (MAG, EQ)
  • Heranführung an eine Ausbildung oder Arbeit (MAT)
  • Stabilisierung bestehender Beschäftigungsverhältnisse (VB, abH)
  • Unterstützung bei der Ausbildungs- /Arbeitsplatzsuche
  • Vermeidung von Ausbildungsabbruch
  • Unterstützung bei persönlichen Belangen

Damit Du Dich mit Deiner Entscheidung sicherer fühlen kannst, helfen Dir auch Praktika und Ferienjobs. Probier´ es aus und sammle Erfahrungen!

Auch die Berufsberatung der Arbeitsagentur ist hier ein verlässlicher Partner.

Deshalb nutze Deine Zeit!

Und hier findest Du vorab einige Informationen:

Netzwerke für Jugendliche
Berufsberatung / Berufsorientierung
Ausbildungswahl
Ausbildungssuche / Ausbildungsaufnahme

 

nach oben